TeleForm Training 101 Basis

10.07.2018 – 11.07.2018 in Lüneburg

Lernen Sie TeleForm in kompletter Tiefe kennen!

Diese Kursreihe wird von unseren Kunden am häufigsten gebucht, denn sie stellt einen umfassenden, tiefgehenden Einblick in alle Aspekte der Formular- und Dokumentverarbeitung mit TeleForm dar. Für Anwender, denen die Konzepte von ICR, OCR oder OMR-Erkennung bisher unklar sind, bietet dieser Kurs einen exzellenten Einblick in die automatische Datenerfassung, ohne zu technisch zu werden. Dieser Kurs gibt einen guten Einblick in alle TeleForm-Module.

Themen der Schulung:

  • Data Capturing: Eine Daten getriebene Welt, warum TeleForm benutzen? Wo hilft es? Ein tiefgehender Überblick über die TeleForm-Welt. TeleForm Desktop, TeleForm Workgroup und Enterprise Edition,eForm-Option, AutoMergePublisher.
  • Datenfluß: Alle Eingangsmedien (Faxserver, Scanner, ISIS,Twain, Verarbeitungsschritte und Ausgabemedien); Übersicht über alle Module: Designer, Reader, Verifier, Lizenz-Manager, Monitor, Statistik, Formularseriendruck, BasicScript, MS SQL 2000.
  • „TeleForms”: Woraus besteht ein Formular: Definition, Layout, Texte, Felder, Gruppierungen, Script. Kleine aber wichtige Unterschiede: Seite, Blatt, Formular, Formularseite, Anlageseite, Formularbogensatz.
  • Erkennungstechnologien: OCR; ICR; OMR; Barcode; 2D-Barcodes ...
  • Erkennungsoptimierung: Character-Sets; Wörterbücher; Context-Checking; erweiterte Numerikprüfung für Währungs- und Datumsformate; Konfiguration und Einrichtung von Schwellwerten ...
  • Imageprocessing: Linien-Entfernung; Halbton-Entfernung; Boarder-Cropping; Schräglagen-Korrektur; Rauschen; Andicken oder Ausdünnen von Zeichen; Tricks zur dynamischen Bildvorerarbeitung; Zweck, Nutzen und Umgang mit Blindfarben...
  • Datenaufbereitung je nach Ziel: ASCII; Spreadsheets; Datenbanken; Abhängigkeiten von primären und sekundären Exporten ...
  • Validierung: Wie man inkorrekte Daten überarbeitet: Datumsfelder, Datenbank-Lookups, Wörterbücher, Größenbereiche, Längenprüfungen, Mußfelder, Kannfelder, Prüfungsfelder...
  • TeleForm-Designer optimal anwenden: Verwaltung von Formularen: Laden, speichern, aktivieren, exportieren; Desktop-Publishing-Tricks; Aufbau von wiederverwendbaren Bausteinen; Flächen; Linien; Schattierungen; Umgang mit Farben; Feld-Templates; erkennungsunterstützende Maßnahmen; optimiertes Seitenlayout je nach Medium (Fax, Brief, Scan, PDF , HTML); Gruppierung; Gummi-Band; Umgang mit mehreren Objekten gleichzeitig; Nutzung von Tastatur statt Maus; Feld-Attribute: Feldtitel, Feldlängen, Zwänge; Darstellungsoptionen; Layout-Tricks: Raster, Linien; Nutzung des Clipboards; Interaktion mit anderen Systemen; Tricks zum Arbeiten in Farbe...
  • Feldtypen: Segmentierte Handschriftfelder; Ankreuz- oder Umkringelungsfelder; Mutliple-/Single-Choice; offene Fragen und deren Handhabung; Barcode-Zonen; 2D-Barcode; Datengruppen; Detailgruppen mit 1:n-Beziehungen; Bildzonen; Bildausschnitte mit und ohne Erkennung; Virtuelle Felder; Explicit-ID-Felder; Felder mit variabler Position ...
  • Formularaktivierung: Warum müssen Formulare aktiviert werden? Welche Rolle spielt ein Erkennungsset? Wie funktioniert die Belegartenunterscheidung bei mehrseitigen Formularbogensätzen?
  • TeleForm Reader: Eingangsmedien; Scanning; Job-Settings; Ein- und Ausschalten der Erkennung; Steuerung des Erkennungs-Sets ...
  • TeleForm Verifier: Bearbeiten ausgesteuerter Formulare; Bearbeiten von Dokument-Anlagen; Zeichen-, Feld- und Formularmodus; Keyboard-Shortcuts; Zooming; Korrigieren von Elementen; Bildmanagement- und Batch-Management-Dialog zum Auswählen von Bildern und Stapeln; Freigeben von Stapeln...
  • Single-User/Multi-User: Unterschiede in der Systemkonfiguration und im Verhalten.
  • Debugging/Testen: Erkennen von Fehlersituationen; Einschalten von Debug-Hilfsmitteln ...
  • Multi-Page-Forms:Umgang mit mehrseitigen Formularbogensätzen und Anlagen; Definition von Trennseiten; Methoden zur Qualitätssicherung; automatische Leerseiten-Entfernung; Page-Linking: Das Zusammenhalten von Bogensätzen mit ID-Kennzeichen; Virtuelles Page-Linking durch Berechnung; Umgang mit „Fehlenden Seiten”...
  • PrintMerge: Formular-Seriendruck - Wie geht das? Was muß man beachten?
  • Qualitätssicherung beim Scannen: Scanner-Einstellungen optimieren; Sichtkontrolle durch Thumbnails beim Scannen; Image-QS; Leerseiten-Entfernung; Job-QS; Austauschen von Einzelseiten im Stapel...

Anmeldung zur Schulung

Teilnehmer min./max.: 0/0, angemeldet: 0, frei: 0
Anmeldeschluss. Es ist keine weitere Anmeldung mehr möglich.

Zurück

Sprechen Sie uns an.

Für Anfragen und nähere Informationen rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns von Ihnen zu hören und nehmen umgehend Kontakt mit Ihnen auf.

Kontaktieren Sie uns

Electric Paper Facts